Umfangreiches Profil in http://www.deutsches-rednerlexikon.de, htth://www.VortragsImpulse.de

"Fundiert, verbindend und mit einem Lächeln holt die erfahrene Vortragende Renate Spiering ihre Zuhörer ab und nimmt sie mit auf eine kurzweilige und gehaltvolle Reise zu neuen Möglichkeiten.
Als Management Coach und Spezialistin für Transformationsprozesse habe ich Frau Spiering als Visionärin mit Realitätssinn und ausgeprägter Integrationskompetenz erlebt."
Dr. Hilde Mohren (http://www.mohren-coaching.de)

"Seit unserer Zertifizierung als Bio-Hotel wird unsere Qualität 
noch intensiver überwacht. Daher freuen wir uns immer über
die Begeisterung unserer Gäste, mit der Sie von den Tagungen 
mit Weitblick sprechen, die Renate Spiering mit ihren 
Erlebnis-Lern-Methoden bei uns durchführt. Ihre humorvolle
 Horizonterweiterung gepaart mit Gesundheitsberatung kommt 
bei unseren anspruchsvollen Gästen wunderbar an."
Claudia Schaffhausen, GF Bestes Tagungshotel Gut Gremmelin

"Trends und Ressourcen effektiv nutzen – mit ihrer speziellen humorvollen Fragetechnik und durch gekonnte Sprachspiele gelang es Renate Spiering immer wieder schnell, uns zu verdeutlichen, welche Chancen in den derzeitigen Entwicklungen liegen."
Ulrich Heinemann, Bundesvorstand FDI Führungskräfte Druckindustrie

"Handlungsfähigkeit in Betrieben – Renate Spiering ist unser Kristallisationskeim für Zukunftsideen."
Dr. Alfred Fleissner, Hirnforscher Universitätskrankenhaus Eppendorf

"Anschauliche Sprachbilder helfen uns dabei komplexe Zusammenhänge gut zu verstehen, in Handlungsfähiigkeit umzusetzen und so unsere Arbeitsabläufe nachhaltig zu optimieren."
Lore Bark, Managerin Fotografie Willie von Recklinghausen Automotive

Pressestimmen:

"Ich bewerte die inspirierende Dialogkultur, die Renate Spiering auf den Weg bringt, als überaus wichtig. Wenn sich zwei von ihr intensiv trainierte Menschen begegnen, kann das nur gut ausgehen."
Klaus Tiedge, Herausgeber Designers Digest

"... unsere europäische Meisterin im Photoshop! Sie bearbeitet hervorragend auch Bilder der Seele." Kurt K. Wolf, Deutscher Drucker

 

^